Ursula Seyfarth
Listenplatz 6
Wahlbezirk 16
Verheiratet, 3 Kinder, selbständige Kauffrau
eMail: u.seyfarth@fdp-delbrueck.de
homepage: www.fdp-delbrueck.de    

Liebe Bentfelderinnen und Bentfelder,

ich bin in der FDP,

weil die FDP die Partei der Freiheit ist. Die Freiheit des Einzelnen ist Grund und Grenze unserer Politik. Frei zu sein heißt, das eigene Leben ohne fremden Zwang selbst bestimmen zu können. Dafür schafft liberale Politik die Voraussetzungen: Chancen für jeden einzelnen Menschen und Freiheitsordnungen für die offene Bürgergesellschaft. Jeder Mensch soll faire Chancen haben, sich gemäß den eigenen Talenten und Ideen zu entfalten, von eigener Arbeit zu leben und nach eigener Façon glücklich zu werden.

Ich engagiere mich seit vielen Jahren ehrenamtlich in verschiedenen Bereichen wie Kindergarten/ Schule/ Kirche und Vereinen. Seit 2009 bin ich Ratsfrau/ Sachkundige Bürgerin der Stadt Delbrück und Mitglied Sozialausschuss.

Die vielen Ehrenamtlichen in unserem Gemeinwesen verdienen höchste Anerkennung. Freiwilliges bürgerschaftliches Engagement ist die Grundlage einer freien, pluralistischen und lebendigen Zivilgesellschaft. Ich werde mich stark machen für die Einführung einer Bürger-App, die es erlaubt, Ehrenamt und Bürgerwille stärker in die Kommunalpolitik einzubringen.

Die Zukunft unserer Stadt liegt in unseren Händen. Nutzen Sie am 13. September Ihr demokratisches Wahlrecht und gehen Sie wählen! Wir als Freie Demokraten möchten mit Ihnen gemeinsam die Rahmenbedingungen dafür schaffen, dass unsere Stadt in Zukunft noch moderner und lebenswerter wird. Lassen Sie uns miteinander:

Vielfalt leben – Tradition wahren – Zukunft gestalten