Josef Seyfarth
Listenplatz 15
verheiratet, 3 Kinder, Rentner
eMail: j.seyfarth@fdp-delbrueck.de
homepage: www.fdp-delbrueck.de    

Liebe Delbrückerinnen und Delbrücker,

ich bin in der FDP,

weil die FDP Wachstum und soziale Sicherheit im demographischen Wandel auf Ihre Fahne geschrieben hat. Sie will gemeinsam mit UNS „den Älteren“ einen Beitrag für ein neues aktives Seniorenbild in unserer Gesellschaft leisten und die großen Ressourcen nutzen, die im Wissen und den Lebenserfahrungen von UNS liegen. Besonders gefällt mir folgendes Angebot: Wer sich als „Ruheständler“ und/oder ab dem Alter 65 in der FDP engagieren will und in die Gesellschaft einbringen möchte, der kann für ein halbes Jahr kostenlos bundesunmittelbares Mitglied der FDP werden. Sie werden in ein besonderes Informations-, Dialog- und Veranstaltungsprogramm eingebunden. Nach Ablauf der sechs Monate können Sie entscheiden, ob Sie Mitglied bleiben möchten.

Ich engagiere mich seit vielen Jahren ehrenamtlich in verschiedenen Bereichen wie Kindergarten/ Schule/ Kirche und Vereinen. Seit 2009 bin ich Sachkundige Bürger der Stadt Delbrück.

Ich mache mich stark für die Seniorinnen und Senioren, die ein aktives und selbstbestimmtes Leben auch im Alter genießen und sich einbringen können sollen. Wir stehen für eine Politik, die die Bürgerinnen und Bürger mitnimmt, sich erklärt und das Gemeinwohl statt Partikularinteressen im Blick hält.

Die Zukunft unserer Stadt liegt in unseren Händen. Nutzen Sie am 13. September Ihr demokratisches Wahlrecht und gehen Sie wählen! Wir als Freie Demokraten möchten mit Ihnen gemeinsam die Rahmenbedingungen dafür schaffen, dass unsere Stadt in Zukunft noch moderner und lebenswerter wird. Lassen Sie uns miteinander:

Vielfalt leben – Tradition wahren – Zukunft gestalten